VPN-Anweisungen für Windows

Wir haben zwei verschiedene Anleitungen für Windows:

In dieser Anleitung wird erläutert, wie Sie manuell eine OpenVPN-Verbindung einrichten


Schritt 1



 Öffnen Sie die OpenVPN-Website und
laden Sie die neueste Version der App herunter.




 Schritt 2

Starten Sie das Installationsprogramm, behalten Sie alle Standardeinstellungen bei, und klicken Sie auf Installieren.




 Schritt 3

Aktivieren Sie bei der Installation das Kontrollkästchen "OpenVPN GUI starten"

 




 Schritt 4

Jetzt sollten Sie die Schlüssel für das ausgewählte Land der Verbindung (die USA oder die Niederlande) von - https://vpn99.net/en/our_servers herunterladen.




 Schritt 5

Entpacken Sie das ZIP-Archiv, und verschieben Sie den Inhalt in c:\Program Files (x86)\OpenVPN\config 




 Schritt 6

Klicken Sie auf das OpenVPN-Symbol in der Ablage und verbinden Sie sich (durch Auswahl einer der Konfigurationen – TCP oder UDP) 




 Schritt 7

Geben Sie Login/Passwort ein und warten Sie, bis der Verbindungsvorgang abgeschlossen ist. (Login und Passwort werden Ihnen bei der REGISTRIERUNG per E-Mail zugesendet) 




 Schritt 8

Nach einer erfolgreichen Verbindung wird das OpenVPN-Symbol in der Ablage grün. Der OpenVPN-Client ist jetzt mit VPN99 verbunden. Viel Spaß!

*Auch bei der /myip url können Sie überprüfen, wie der Client funktioniert, Ihre IP-Adresse sollte sich ändern. 

Es kann einige Probleme beim Betrieb von OpenVPN unter Windows geben, wenn es keine Berechtigungen hat. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, OpenVPN Client als Administrator auszuführen:




 

In dieser Anleitung wird erläutert, wie Sie manuell eine PPTP-VPN-Verbindung unter Windows 10 einrichten und den VPN99-Dienst verwenden.

   
 

Sie können die VPN-Verbindung manuell einrichten:

Schritt 1

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Monitorsymbol in der rechten unteren Ecke.


 
 

Schritt 2

Klicken Sie auf das Netzwerk- und Freigabecenter.


 
 

Schritt 3

Klicken Sie dann auf "Eine neue Verbindung oder ein neues Netzwerk einrichten".


 
 

Schritt 4

Wählen Sie "Verbinden mit einem Arbeitsplatz" aus, und klicken Sie auf Weiter.


 
 

Schritt 5

Klicken Sie auf "Meine Internetverbindung (VPN) verwenden".


 
 

Schritt 6

Geben Sie als Internetadresse X.vpn99.net ein.
Verwenden Sie VPN99 als Zielnamen. Wir empfehlen Ihnen, auch das Kontrollkästchen Meine Anmeldeinformationen speichern zu aktivieren.


 
 

Schritt 7

Warten Sie ein paar Sekunden...
... Sobald die Verbindung erstellt wurde, klicken Sie auf Adaptereinstellungen ändern.


 
 

Schritt 8

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die neu erstellte VPN99-Verbindung, und wählen Sie Eigenschaften aus.


 
 

Schritt 9

Wechseln Sie zur Registerkarte Sicherheit.
Wählen Sie PPTP-VPN-Typ anstelle von Automatisch aus.


 
 

Schritt 10

Auf der Registerkarte Netzwerke empfehlen wir, dass Sie die Kontrollkästchen so ankreuzen, wie sie auf der Abbildung angezeigt werden, und klicken Sie auf OK.


 
 

Schritt 11

Doppelklicken Sie auf VPN99-Verbindung...
Sie haben es fast geschafft. Klicken Sie auf VPN99 und drücken Sie auf Verbinden.


 
 

Schritt 12

Geben Sie Ihr Login und Passwort ein und drücken Sie OK.


 
Warten Sie, bis Ihre Anmeldeinformationen identifiziert wurden... Wenn Ihre Anmeldeinformationen korrekt sind, wird vpn99 verbunden!
 
 

Schritt 13

Um die Verbindung zu trennen, klicken Sie auf das Monitorsymbol in der rechten unteren Ecke, wählen Sie VPN99...
 
 

Schritt 14

... und klicken Sie auf VPN99, und drücken Sie dann die Taste Trennen.

Sie können uns jederzeit mit Fragen kontaktieren: support@vpn99.net